Ich weiß dass man vieles, was man machen sollte, nicht machen kann

und ich weiß auch, dass man vieles, was man macht, nicht machen sollte,

ich weiß auch, dass man vieles nicht machen will, was man darf und vieles was gemacht werden muss, nicht machen will.

Ich weiß aber auch , dass ich nicht überall dabei sein kann, wo ich dabei sein sollte und dafür ist FB eine gute Blattform, um  euch mit zu teilen, was mir wichtig wäre.

Am 20.12 ist noch einmal eine Demonstration gegen  Tierversuche an MPI in Tübingen aber ich kann nicht dabei sein. So leid es mir tut.

Ich hoffe von ganzen Herzen, dass viele dabei sein können, wollen und dürfen und möchte denen, den 20.12.,  noch einmal ins Gedächtnis rufen und mich gleichzeitig dafür bedanken dass sie das machen ,was ich gerade nicht kann. Dabei sein beim Dagegen sein.
Ich bin trotzdem dagegen.
DEMO SÖLLNER
Um sich auf den Weg zu machen, muss man vor die Türe gehen

Danke

Hans Söllner

 

WEITERE INFOS ZUR DEMO AUF soko-tierschutz.org