Die offizielle Heimseite

Bock To Talk – Drogen Teil 1

Hans Söllner über Drogen

4 Kommentare

  1. hexe

    hallo hans! bin ganz deiner meinung. ich hoff ich erleb das noch, ich trau mich nicht mal auf facebook (schon gar nicht unter meinem eigenen namen) deinen beitrag zu teilen, weil ich als mama eines 7jährigen auf dem land auf keinen fall wagen kann, zu meinem konsum zu stehen. da bist du hier in niederösterreich sofort unten durch. es ist traurig wie so künstlich kriminelle geschaffen und harmlose friedliebende mitbürger stigmatisiert werden – was denen das wohl bringt, auch in österreich ist das nicht so einfach, dabei eine steuerreform nach der anderen weil kein geld da ist.
    keine ahnung wie ich ohne aufzufallen hier was beeinflussen soll … erwischt bin ich glücklicherweise noch nie geworden.
    alles gute und die hoffnung stirbt zuletzt … lg, hexe

  2. Dieter

    Danke du spricht vielen aus der Seele. Hab die gesetzliche Härte auch schon erfahren müßen und muß Hans recht geben. Politiker wacht mal auf!!!!

  3. Eder Stefan

    Stellt euch vor, in Österreich bzw. Deutschland wird Ghanja legal, und jeder darf es legal zu Hause anbauen und auch konsumieren!
    Wer würde als erster gaaaanz groß dagegen reagieren!
    Jede einzelne Brauerei in ganz Deutschland und Österreich!
    Denn ihre Droge ist Legal und Sie brauchen keinen anderen am Markt!

  4. XenoX

    http://www.der-postillon.com/2014/12/heldenhafter-polizist-hindert.html
    Das würd ich an deiner Stelle eventuell nochmal aufmerksam lesen 😀

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

© 2020 Hans Söllner

Theme von Anders NorénHoch ↑